Die 7 besten Online-Businesses

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute mal eine Zusammenfassung der meiner Meinung nach 7 besten Online-Businesses. Die Reihenfolge spielt keine Rolle. Die Vor und Nachteile, sowie einen ausführlichen Bericht findest du in den entsprechenden Blogposts.

Nummer 1: eigene Marketing Agentur gründen(Empfehlung)

Dieses Business ist eins meiner Favoriten. Es erfordert ein bisschen mehr Aufwand am Anfang, dafür kann man ziemlich schnell ziemlich viel verdienen anschließend, da man für andere Unternehmen arbeitet und keine Ware verkaufen muss. Allein ein Unternehmen im Monat zahlt dir ca. 500-1000 Euro für deine Beratung. Und das Beste – du brauchst keine Vorkenntnisse, da alles outgesourct wird!

Mehr dazu findest du hier!

Nummer 2: Affiliate Marketing(Meine Empfehlung)

Beim Affiliate Marketing erhält man Geld dafür, dass man anderen Menschen das Produkt eines anderen Unternehmens empfiehlt. Man selber braucht dafür kein Produkt, sondern muss lediglich Reichweite generieren. Meistens kriegt man zwischen 10 und 30% des Kaufpreises vom empfohlenen Produkt. Ein großer Vorteil hierbei ist, dass man selber kein Risiko und wenn man erstmal eine Reichweite aufgebaut hat, funktioniert alles nahezu passiv. Super ist Affiliate Marketing zum Beispiel auch mit dem Social Media Marketing zu kombinieren!

Mehr dazu in diesem Blogpost!

Nummer 3: Social Media Marketing

Social Media Marketing ist perfekt geeignet für Anfänger ohne Startkapital! Es kann wirklich jeder sofort damit loslegen. Hier kannst du super Erfahrungen sammeln und Kontakte knüpfen. Lege beispielsweise einen Account bei Instagram an, lade Bilder hoch um deine Follower zu steigern und kassiere anschließend Geld für Werbung. Du hast keinerlei Risiko bei der Sache. Im besten Fall kannst du ziemlich viel Geld verdienen und eigene Produkte wie Videokurse verkaufen.

Mehr dazu in diesem Blogpost.

Nummer 4: Dropshipping

Beim Dropshipping baut man sich eine eigene Webseite, lockt Besucher über Facebook auf die Webseite und verkauft Ihnen Ware, die man anschließend in China automatisch bestellt und an den Kunden verschifft. Der klare Vorteil ist, dass man kein eigenes Produkt braucht, sondern sich nur um die Vermarktung und den Verkauf kümmern muss. Diese Methode empfehle ich Leuten mit ein bisschen Erfahrung im Verkauf und nicht so viel Startkapital. Eine eigene Webseite ist kinderleicht erstellt, dank Shopify. Zudem läuft das Business nahezu passiv, sobald man alles eingerichtet hat.

Mehr dazu in diesem Blogpost.

Nummer 5: Geld verdienen mit Fiverr

Fiverr ist eine super Plattform für alle Freelancer, um sich ein hohes Nebeneinkommen oder Haupteinkommen aufzubauen. Wenn du irgendeine Fähigkeit oder ein Talent hast, kannst du Sie hier anbieten und andere Leute bezahlen dich dafür. Schau es dir selbst einfach mal an. Menschen bezahlen selbst dafür, dass Sie bei Videospielen gecoacht werden.

Mehr dazu hier!

Nummer 6: Fullfilment by Amazon

Hierbei nutzt man Amazon, um seine Ware zu verkaufen. Amazon hat täglich Millionen von Besuchern und ist vertrauenswürdig für die Kunden. Somit muss man sich keine Sorgen, um die Gewinnung von Kunden oder Traffic (also Besucher) machen.

Die Ware kann man z.B. wie viele andere aus China über Webseiten wie Aliexpress beziehen oder aber selber herstellen. Amazon erledigt dann die Verschiffung, Lagerung etc. der Waren. Super für Anfänger und kleine Unternehmen geeignet, wenn man keine Lust hat sich eine eigene Webseite zu bauen und extra Werbung zu machen oder einfach nicht die Ware lagern möchte. Die Verdienstmöglichkeiten sind sehr hoch und das Einkommen. Einziger Haken – man muss seine Ware im voraus kaufen oder produzieren.

Mehr dazu in diesem Blogpost.

Nummer 7: einen eigenen Videokurs drehen

Du kannst deine Fähigkeit oder dein Talent auch super nutzen, um einen Videokurs zu drehen und es anderen Leuten beizubringen. Kannst du super schminken oder ein gutes Fußballtrainer? Gib dein Wissen weiter. Auf teachable kannst du einen eigenen Kurs erstellen und es wird dir eine Webseite automatisch dazu erstellt.Zusätzlich wird der Verkauf abgewickelt. Nun kannst du Werbung für deinen Kurs machen und das Geld dafür auszahlen lassen ohne Probleme!

2 Gedanken zu „Die 7 besten Online-Businesses“

Kommentar verfassen